Teufelsaustreibung

Aus Schnellbildung
(Weitergeleitet von Exorzismus)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Der heilige Felix führt eine Teufelsaustreibung durch.
Franz von Borja führt eine Teufelsaustreibung durch.

Eine Teufelsaustreibung (auch Exorzismus) genannt ist eine religiöse Handlung, durch welche ein von einem Dämonen besessenen Mensch von diesem befreit wird.

Eine Teufelsaustreibung darf nur durch einen vom Ortsordinarius ausdrücklich ermächtigten Priester durchgeführt werden.

Netzverknüpfungen[Bearbeiten]