Transspezies

Aus Schnellbildung
Wechseln zu: Navigation, Suche

Transspezies bezeichnet den Zustande eines geistesgestörten Menschen, der denkt ein Tier zu sein.[1] Zum Beispiel kann es vorkommen, dass ein Knabe denkt, ein Hund zu seien.[2] In Norwegen hat ein 16-jähriges Mädchen beschlossen, als Katze zu leben. Angeblich spricht sie mit miauzenden Geräuschen, und versucht, Mäuse zu fangen.[3][4] Gelegentlich denken Menschen auch, zu einer nicht existierenden Spezies wie Elfen oder Drachen zu gehören. In Argentinien hat sich ein Mann sogar umoperieren lassen, um wie eine Elfe auszusehen.[5]

Ähnliche Krankheiten[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]